Und alle so: “Yeaahh!”

Uhrsprung der ganzen Geschichte ist dieses Wahlplakat auf Flickr.

Daraufhin haben sich die Leute zu einem spontanen Flashmob am 18.09.2009 in Hamburg getroffen und haben immer wieder gemeinsam “Yeaahh!” geschrienen.

Tolle Idee, endlich werde solche Wahlkampfveranstaltungen mal etwas aufgepeppt.

 

Mehr Infos zur Geschichte:

Flashmob in Hamburg
Yeaahh! Yeaahh! Yeaahh!

Ein Gedanke zu „Und alle so: “Yeaahh!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.