Google Street View Car im Raum Stuttgart

Google Street View CarBereits vor einigen Wochen habe ich die Google Street View Cars in der nähe von Schwäbisch Gmünd entdeckt.

Gestern im Feierabendverkehr habe ich dann die Möglichkeit gehabt ein Foto der Autos aufzunehmen.

Diesmal hatte der Fahrer jedoch schon Feierabend, denn die Kamera auf dem Dach ist bereits zusammengepackt.

Wie seht Ihr das mit dem Thema Street View? Ich habe grundsätzlich kein Problem, dass ich auch den Bildern von Google zu sehen bin.

Wie sieht es bei Euch aus?

3 Gedanken zu „Google Street View Car im Raum Stuttgart

  1. Naja, wenn ich nur irgendwo stehe stört es mich eigentlich weniger. Aber es gibt ja auch Situationen, in denen man froh ist, wenn es keiner sieht – auch wenn es auf öffentlichem Raum ist.

    Andererseits finde ich auch, dass Privatheit und Anonymität sehr wichtige Dinge sind, die dadurch ein Stück weiter aufgeweicht werden. Aus den digitalen Bilddaten kommt man nicht mehr so einfach raus.

    In der realen Welt kann man mich zwar auch identifizieren und rausfinden, wann ich an einer bestimmten Stelle bin, aber es ist halt doch was anderes, ob das durch einen großen Datensammelkonzern von der ganzen Welt aus möglich ist, oder ob man seinen Hintern bewegen muss um nach zu sehen ob ich gerade auf einer Parkbank in der Sonne sitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.