Blogbeiträge mit Windows Live Writer

Der erste Eindruck ist schon mal sehr gut.

Alle wichtigen Daten wurden bereits Automatisch aus dem Blog geladen. Nach der ersten Verbindung mit dem Blog stehen schon die Kategorien zur Verfügung.

Windows Live Writer

Aus dem Windows Live Writer kann auch direkt auf das Dashboard des Blogs zugegriffen werden und auch die Kommentare direkt editiert werden.

Es besteht die Möglichkeiten die Artikel vorab als Webvorschau anzuschauen, um zu sehen, wie der eingefügten Bilder, Tabellen oder Videos sich in das Stile des Blogs passen.

Die Artikel können als Entwürfe gespeichert werden und auch die Tags können direkt im Live Writer eingetragen werden. Durch PlugIns können die Funktionen erweitert werden. Was mir vielleicht noch fehlt ist die Autorkorrektur die leider noch nicht im Live Writer integriert ist.

Der Live Writer ist für mich eine gute Möglichkeit die Artikel Offline schreiben zu können.

Windows Live Writer unterstütz auch die Tags der WordPress Version 2.3. Hierzu ist jedoch noch eine Registry Eintrag für die Freischaltung notwendig. Die Beschreibung findet Ihr bei Das Sammelsurium. Danach stehen die Stichwörter dann unter den Eigenschafte <F2> zur Verfügung.

Diese Lösung hätte ich jetzt noch gerne als Windows Mobile Lösung. Kennt vielleicht jemand eine Lösung für Windows Mobile, mit der man die Blogbeiträge Offline schreiben kann?

Windows Live Writer auf dem LiveWriterBlog
Das Sammelsurium als Feed abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.