Eurovision Song Contest

Am Wochenende ist es mal wieder soweit.
Nach Nicole, Raab und vielen anderen wird es in diesem Jahr der Sänger Roger Cicero Deutschland beim Eurovision Song Contest in Helsinki vertreten.
Gestern Abend gab es schon das Semifinale in dem die letzten 10 Teilnehmer für das Finale am Samstag. Im Finale werden wir dann die 10 erst platzierten vom letzten Jahr, in Athen, die großen Finanziellen Stützen des Contest Frankreich, Großbritannien, Spanien und Deutschland. Gestern Abend haben sich dann von den anderen 28 Länder noch 10 Kandidaten fürs Finale qualifiziert.
Ich Frage mich wirklich, was würde passieren, wenn auch Deutschland immer durch das Semifinale kommen müsste? Vielleicht ist es ja gut für die Deutschen Teilnehmer in den letzten Jahren, somit haben sie es immer bis ins Finale geschafft.
Mehr Infos zum Eurovision Song Contest

Den Titel von Roger Cicero können sich alle, die ihn noch nicht kennen, hier anhören

5 Gedanken zu „Eurovision Song Contest

  1. wie balu bei mir in den kommentaren schon schrieb, kann man diesen contest auch in easteuropean songcontest umbenennen. die werden sich morgen wieder die punkte zuschustern, das es eine freude ist….
    leider zeigt der rest von europa nicht so einen zusammenhalt…

  2. ich werds wieder nicht gucken…interessiert mich nicht wirklich.
    aber ich hab festgestellt, dass ich dein blog noch nicht abonniert hab. sowas. schnell nachholen!
    schönes wochenendeeee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.