Night of the Proms 2014

Auch in diesem Jahr waren wir wieder dabei und durften einen tollen Abend mit Pop und klassischer Musik geniessen.
In diesem Jahr gab es Musik von:
Zucchero
Katie Melua
Marlon Roudette
Madeline Juno und
John Miles

Wie immer hatten wir einen tollen Abend und freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr mit neuen Popstars und einem hervorragenden Orchester Il Novecento unter der Leitung von Robert Groslot und dem Chor Fine Fleur.

image

Marlon Roudette

image

Katie Melua

image

Zucchero

Night of the Proms 2009 – Stuttgart

John Miles NOTP 2009 Ich bin noch immer ganz geplättet von dem tollen Konzert gestern in der HannsMartinSchleyerhalle / Stuttgart.

Alan Parsons NOTP 2009 In diesem Jahr hat das Konzertserie Nights of the Proms 15 jähriges Jubiläum in Deutschland und zum zehnten mal in Stuttgart.

Alleine durch die Namen der Stars konnte man schon erahnen, das es ein tolles Konzert werden würde. Roxette NOTP 2009

Il Novecento

Fin Fleur

Roxette

Alan Parsons

Christina Stürmer

Heaven 17

Katona Twins

John Miles

Absolute Stars des Abends waren sicher Roxette, Christina Stürmer NOTP 2009 die die ganze Halle zum Beben brachten. Marie Fredriksson und Per Gessle haben eine tolle Show abgeliefert. Emotional wurde es dann beim Auftritt von Alan Das Bühnenbild NOTP 2009 Parsons, denn sein langjähriger Partner Eric Woolfson ist am 2 Dezember verstorben und Ihm hat Alan Parsons seinen Auftritt gewidmet.

Auch der Auftritt von Christina Stürmer hat mich überzeugt – Roxette NOTP 2009 Sie ist eine echte Powerfrau und hat Ihren Part auf der Nokia Night of the Proms wundervoll gefüllt.

Noch bevor das Konzert in diesem Jahr, haben wir uns bereits die Karten für das Jahr 2010 gesichert – Wir freuen uns.

Night of the Proms – 2009 ersten Künstler stehen fest

In diesem Jahr werden auch wieder erstklassige Künstler bei den NOKIA Night of the Proms dabei sein.

Zum einen eine Band aus meiner Jugend bei der ich fast jedes Lied mitsingen konnte.

ROXETTE

und auch Alan Parson wird uns in diesem Jahr auf der Bühne sicher eine tolle Show zeigen.

Ich freue mich schon jetzt auf das Konzert im Dezember und einen Überraschungsgast wird es ja auch noch geben. Diesmal ist auch wieder John Miles dabei, der im letzten Jahr Tina Turner auf Ihrer Tour begleitet hat.

Weitere Infos: notp.com

Night of the Proms 2008 – Das Beste Konzert des Jahres

Es war das beste Konzert des Jahres. Mit diesem Eindruck sind wir aus der Halle in Stuttgart nachhause gegangen.

Von der ersten Minute an ist der Funke auf die Zuschauer übergesprungen und wir hatten über 3,5 Stunden Spaß und zu allen Songs wurde getanzt und geklatscht.

Angefangen hat der Angels in Harlem Gospel Choir und innerhalb von Minuten tanzte die komplette Halle zu den Songs des Chors. Moderiert wurde der Abend in Stuttgart von Markus Othmer, der mit viel Spaß und Witz durch den Abend führte.

Neben der klassischen Musik von Il Novecento unter der Leitung von Robert Groslot war dann Dennis deYoung dran der erst mal vom Namen her sicher nicht vielen Bekannt war, aber nachdem er die ersten Töne angespielt hat wusste sicher jeder, dass auch hier wieder ein Weltstar auf der Bühne stand. Dennis deYoung ist nämlich Gründungsmitglied der Styx. Mit den Songs wie Mr. Roboto und Babe hat er die Halle bei Laune gehalten.

Weiter ginge es dann mit Igudesman & Joo, die die uns oft zum lachen brachten und zeigten, das klassische Musik nicht immer ernst genommen werden muss.

10cc sagte mir auch mal wieder vom Namen nichts, aber als dann die Songs wie The Wallstreet Shuffle und die Reggae-Hymne Dreadlock Holiday begannen kam der Aha-Effekt.

Dann kamen weitere Weltstars wie Tears for Fears die mit Songs wie Shout und Everybody wants to rule the world aufwarteten.

Und weiter ging die Tour durch die Welthits mit Kim Wild, die noch immer einer hervorragende Stimme hat. Bei den Hits wie Kids in America und Cambodia.

Die Halle kochte als dann noch Robin Gibb seine Songs How deep is your love und Staying alive zum besten gab.

Wie schon zu Anfang beschrieben, war es ein rundum gelungen Abend und wir werden ganz sicher auch im kommenden Jahr wieder dabei sein, Karten haben wir schon, auch wenn wir jetzt noch nicht wissen, wer im kommenden Jahr dabei sein wird.

Danke an alle Mitwirkenden für den schönen Abend.

Mehr Infos unter: www.notp.com

Nokia Nights of the Proms – 2008

Heute ist es mal wieder soweit. Zum fünften mal werden wir heute Abend zur Nokia Night of the Proms gehen.

Auch in diesem Jahr sind es wieder einmal große Stars die sich die Ehre geben und bei der Tour dabei sind.

Robin Gibb, Tears For Fears, 10cc

und  Kim Wilde

Es wird also wieder einmal ein toller Abend. Diesmal werde ich gleich versuchen in der Pause schon gleich die Karten für das nächste Jahr zu kaufen. Im letzten Jahr habe ich gleich nach der Show Karten für dieses Jahr bestellt und jetzt sitzen wir in der 20. Reihe. Weiter vorne gab es am Tag nach dem Konzert schon keine Sitzplätze mehr.

Wenn Ihr also mal ein tolles Geschenk für Eure lieben sucht, dann kann ich das Konzert wirklich empfehlen. Auch wenn man oft beim Kartenkauf noch nicht weiß welche Stars kommen werden, wurden wir bisher bis auf Hartmut Engler noch nie enttäuscht.

Weitere Infos unter notp.com

oder im Blog: Nokia Nights of the Proms