Ich Gelobe…

  • Ich Gelobe feierlich, dass ich die Welt nicht sinnlos mit Caches zuballere, nur weil da gerade mal Platz ist.
  • Ich möchte meine Mitcacher unterhalten und Ihnen Spaß und ein positives Erlebnis ermöglich.
  • Ich fühle mich als Geocaching-Servicekraft und serviere keinen kalten Kaffee oder schlechte Ware.
  • Ich mache mir vorher ausreichend Gedanken darüber, ob ich diesen meinen Cache anderen Leiten zumuten möchte und auch selber gerne finden würde.
  • Meine Caches sind lösbar und nicht nur mit Hilfe von “Jokern” zu erreichen
  • Ich bin offen für angemessene Kritik und ich darf zukünftig in Logs meiner Caches auf mein Gelöbnis aufmerksam gemacht werden.
  • Meine Caches, die mehrfach schlecht bewertet werden, hinterfrage ich erneut selbstkritisch und entferne sie gegebenenfalls aus dem System.
  • Ich wähle für meine Caches die größtmögliche Dose.
  • Bevor ich Schrott lege, lege ich lieber gar nix.
  • Ich schütze die Natur.
  • Ich nutze Joker nur im äußersten Notfall
  • Statistikcachen ist nicht mein Primärziel
  • Ich kehre aktiv vor meiner eigenen Haustür
  • Ich respektiere die Arbeit und den Aufwand meiner Mitcacher, die meine Freizeit gestalten und gehe sorgsam und bedacht mit deren Eigentum um.
  • Ich fühle mich als Missionar des Qualitätscaches und bin ein Vorbild für andere
  • Qualität vor Quantität
Quelle: Wonnegauer Cache_Gelöbnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.