Camping am Altmühlsee

Gedenkstein zur Eröffnung des Freizeitzentrums in Gunzenhausen 1987 Auch wenn das Wetter an diesem Wochenende nicht immer dem Namen Sommer verdient haben wir einen sehr schönes Wochenende am Altmühlsee.

Nicht weit weg vom Brombachsee, haben wir für dieses Wochenende die Zelte auf dem Campingplatz Herzog bei Gunzenhausen aufgeschlagen.

Auf der Website kann man folgendes lesen:

Sie erwarten einen Platz, der tipp-topp ist und möglichst ganz nah am Wasser ist. Diesem Anforderungsprofil entspricht "Altmühlsee Camping Herzog" in Schlungenhof. Auf dem 45000 Quadratmeter großen Areal findet der Camper nur wenige Gehminuten vom Altmühlsee entfernt 250 Stellplätze vor. Beste Lage also.

Quelle: http://www.camping-herzog.de/

Gnomad "willi" am Altmühlsee … und das kann ich wirklich nur betonen, der  Campingplatz ist wirklich Tipp-Topp, Auf die einzelnen Plätze sind sehr geräumig ausgelegt und man hat viel Platz, ob man nun mit dem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs ist.

Der kurze Weg zum See zeigt, dass es hier sicher auch Zeiten gibt in denen es hier viele Besucher geben wird. Unzählige Parkplätze sind hier vorhanden, für die Tagestouristen.

Auch für Kinder ist auf dem Campingplatz und am See ausreichend gesorgt. Spielplätze, Surfcamp und auch ein Fahrradverleih geben genügend Abwechslung für einen längeren Urlaub am Altmühlsee.

großräumige Stellplätze auf dem Campingplatz Herzog - Gunzenhausen Wie immer gibt es jedoch auch hier wieder einen Kleinigkeit die mir aufgefallen ist. Toilettenpapier ist vorhanden, aber diesmal fehlen die Seifenspender am Waschbecken vor den Toiletten – Wieso wurde jetzt da wieder gespart? Außerdem fallen hier pro Tag 1€ Müllgebühr an, für mich auch etwas komisch, warum man diese Gebühr extra ausweißt.

Aber für alle die Urlaub in Gebiet Altmühl- und Brombachsee machen möchten, kann ich den Altmühlsee-Campingplatz Herzog in Gunzenhausen-Schlungenhof wirklich empfehlen. Von hier aus besteht die Möglichkeit auch den Radtouren entlang der Altmühl zu beginnen – Es gibt auch in Deutschland noch schöne Ecken in denen man seinen Urlaub einmal verbracht haben sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.