Alte Festplatten einfach löschen oder wiederverwenden

In der letzten Zeit stand ich immer wieder vor der Aufgabe alte Festplatten zu entsorgen. In der Vergangenheit habe ich die Festplatten mechanisch zerstört.

Jetzt habe ich mir überlegt, dass ich die alten Festplatten gerne nutzen möchte um Daten der  Synology DS107+ zu sichern. Außerdem möchte ich die Daten der Festplatten sicher löschen.

Hierzu werde ich in Zukunft den Digitus USB Highspeed to SATA/IDE Adapter nutzen. Ausgestattet mit allen gängigen Anschlussmöglichkeiten für Festplatten (1,8"/2,5"/3,5" IDE und SATA HardDisk) kann ich nun in Zukunft die ausgebauten Festplatten ohne großen aufwand per USB 2.0 an den Dell XPS M1330 anschließen und dann sicher löschen.

Wie ich finde ein gute Lösung um ausgebaute Festplatten schnell zu löschen und zu beschreiben, ohne diese in einen Rechner einbauen zu müssen. Auch wenn mal eine Festplatte verkauft werden soll, kann man so die Daten vorher sicher löschen, Hierzu nutze ich dann Secure Earser um sensiblen Dateien  auf den Festplatten endgültig zu löschen. Das Programm nutzt fünf allgemein anerkannten und bewährten Standards (US DoD 5220.22-M E, US DoD 5220.22-M ECE, Deutscher Standard, Peter Gutmann Standard) und die Daten endgültig zu löschen.

Wie ich finde eine gute Lösung für alle, die Ihre alten Festplatten weiterverkaufen wollen und sicher gehen möchten, dass Ihre sensiblen Daten keinen fremden in die Hände fallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.