HUAWEI UMTS ExpressCard E800 – neue Software Treiber

Heute hat Huawei für die ExpressCard E800 einen neuen Treiber zur Verfügung gestellt.

Der Download dauert wieder sehr lange aus diesem Grunde werde ich hier mal einen Download zur Verfügung stellen. Vielleicht gebt Ihr mal einen Feedback, ob mit diesem Treiber sich die Funktionen geändert haben.

Den Original Download findet Ihr hier: Huawei Download
Lokaler Download: E800-UTPSB002D03SP22C03.zip

3 Gedanken zu „HUAWEI UMTS ExpressCard E800 – neue Software Treiber

  1. Also ich habe das gleiche Problem wie Ben und auch schon Al’s Tipps angewand. Leider kein Erfolg, ich bekomme mit der E800 auch wenn die Mobile *** Software HSDPA anzeigt immer nur UMTS-Geschwindigkeit. Das komische ist, dass ich mit dem USB-Stick E1** welcher mitgeliefert wird, am gleichen Standort auch HSDPA bekomme (da ich nicht USB benutzten will, muss die Benutzung von MiniPCI auch nicht in Frage gestellt werden 😉
    Hoffe, jemand hat hier auf andere Art und Weise schon Erfolg gehabt. Vielleicht ja auch mit einer bestimmten Firmware.

  2. Hallo zusammen,

    habe heute meine neue E800 mit neuer Software geflasht, läuft auch. Aber: HSDPA im O2-Netz ist nicht möglich. Bei UMTS mit 384kbit/s ist Ende. Woran kann das liegen? Liegts an den Modem-Treibern oder am ExpressCard-Slot?

    Übrigens mit alternativer Einwahlsoftware (MWComm) das gleiche Bild.

    Vielen Dank im voraus!

    Ben

  3. So hatte das gleich Problem…VOSTRO1700 + E800. Die O2 Hotline konnte mir dann auch nach dem 2 Anruf weiterhelfen:
    1. Tipp: Alle Virtuellen laufwerke und Firewalls disablen
    2. Tipp: Gerätemanager das USB-Massenspeichergerät deinstallieren, dann rebooten und voila!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.