Opera mobile

Bereits nach einen kurzen Test habe ich mich entschlossen in diesen Browser für den MDA-Pro zu investieren und bisher habe ich die 19€ auch noch nicht bereut.
Opera Mobile auf dem MDA-ProMeiner Meinung ist dieser Browser genau das, was auf dem MDA-Pro jetzt noch gefehlt hat.
Mit dem InternetExplorer mobile habe ich leider keine guten Erfahrungen gemacht. Ein Schreiben von Blogbeiträgen war mit dem IE Mobile wurde der Admin Bereich von WordPress leider sehr unübersichtlich. Aus diesem Grunde habe ich mich zuerst entschlossen den Opera Mobile zu testen. Dies ist mittels einer zur Verfügung gestellten Trail Version problemlos möglich.
Bereit nach einigen Stunden Test habe ich mich aber bereits dazu entschlossen eine Lizenz online für 19€ zu erwerben. Diese Lizenz ist nun an die IMIE den MDA-Pro gebunden. Aufgrund eines Ablesefehler, habe ich zuerst die falsche IMIE Nummer übermittelt, wurde aber, vom sehr schnell reagierenden, technischen Support von Opera neu übermittelt.
Vorteile beim Anzeigen meines Blogs zum Beispiel ist es, dass Opera auch die Sidebar problemlos mit 2 Spalten anzeigt. Der Internet Explorer Mobile hängt leider die 2 Sidebar-Spalten und an und somit verzerrt eigentlich das komplette Erscheinungsbild des Blogs.
Für mich eine klare Kaufempfehlung.

4 Gedanken zu „Opera mobile

  1. In meinen Augen ist IE Mobile kein „Browser“ in dem Sinne. Für denjenigen, der das html und css machen muss, wird schon nach kurzer Zeit sehen, dass auch der normale IE schon kacke baut. Vom IE Mobile ganz abzusehen. Da ist Opera sowieso Meilen vorn. Mal gucken wann Mozilla dort was raus bringt.

  2. Moin, ich hab mir den Browser auch gekauft, aber es gibt ja nur den 8.00 und der ist totaler Schrott, da kann der IE mehr, keine Downloads, schlechte Seitendarstellung. Ich hab jetzt die 8.65 Beta drauf, aber das is ja nur ne Trial bis 1. Oktober, ich hoffe das wird bald mal als Update verfügbar sein, sonst haben sich die 19 Euro nicht gelohnt, im übrigen ist der IE unter WIndows Mobile 6 gar nicht mal sooo schlecht, aber Opera 8,65 is scho geil! 😉

  3. @ Alex, also ich habe die Erfahrung gemacht, dass auch schon die 8.60 alles bietet, was ich beim IE mobile vermisst habe, und das war hauptsächlich, die falsche Darstellung des content.

    Übrigens: Opera Mobile 8.65 for Windows mobile, will be available for download Monday 01.10.2007.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.