Wii – erster Eindruck

– Das gibt erst mal Muskelkater
– Es macht riesigen Spaß
– tolles Bedienkonzept
– FUN

Es ist wirklich so, wie ich es oben beschrieben habe. Beim Auspacken, war ich zu allererst einmal erstaunt, wie klein die Konsole eigentlich ist. Damit war das Problem mit dem Aufstellen im Wohnzimmer auch keine großes Problem mehr.
Wii Sport liegt der Packung bei und es macht richtig Spaß hier gemeinsam Tennis zu Spielen oder gegeneinander zu boxen.
Wie bei fast allen Konsolen liegt nur eine Steuerung (Remote) bei. Aus diesem Grund wurde dann gleich noch das Spiel Wii Games mit geordert, um den Spaß gleich gemeinsam, mit der #BESTENFRAUVONWELT, erleben zu dürfen.
Wii Sport macht seinem Namen wirklich alle Ehre. Nach 3 Boxkämpfen hat man wirklich den Schweiß auf der Stirn stehen, aber den Puls bekommt man dann schnell beim Golfen wieder herunter um Ihn dann gleich wieder beim Tennis nach oben treiben zu können. Zum Abschluss des Abends wurde dann noch etwas Bowling gespielt. Schön finde ich bei diesem Spiel auch, dass man die Spiele nicht im sitzen (also ich kann es zumindest nicht) spielen kann. Somit ist man eigentlich immer in Bewegung.
Jetzt kann ich auch verstehen, warum die Wii sich auf den Weg mach und die Xbox 360 vom Thron zu stoßen.
Für mich eine klare Kaufempfehlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.