Tempolimit im Eigenbau

Ich kann es nicht fassen, da geht Greenpeace hin und will auf 6000km Autobahn selbstständig ein Tempolimit von 120km/h durchsetzen indem Aktivisten selbstständig 120km/h Schilder aufbauen.
Greenpeace ist der Meinung, das so die CO2-Ausstoß um 9% gesenkt werden kann.
Also ich finde das eine schlechte Idee. Hier sollte man lieben in den Dialog mit den Autobauern treten und fragen warum die deutschen Autobauer im Bereich Umwelttechnik so hinterher hinken.
GREENPEACE SO NICHT!

Quelle: Greenpeace.de

2 Gedanken zu „Tempolimit im Eigenbau

  1. Aktionismus statt Kärrnerarbeit, so stellt sich mir Greenpeace langsam dar. Es geht nicht mehr darum, wirkliche Veränderungen zu erreichen, sondern nur noch darum in den Medien präsent zu sein.
    Schade um eine eigentlich gute Organisation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.