Spülmaschinen Geheimnisse

Für mich war es bisher noch nie ein Frage: Wenn ein Teil vergessen wurde in die Spülmaschine einzuräumen, dann wurde die Maschine auch im laufenden Betrieb geöffnet ohne das es eine Überschwemmung geben hat! Der Spülvorgang wird unterbrochen und kann dann nach dem Schließen der Klappe fortgesetzt werden.
Beim Radio hören habe ich es zum ersten mal gehört, dass es Menschen gibt, die eine laufende Spülmaschine noch nie geöffnet haben, da sie Angst hatten es gibt eine Überschwemmung. Hierzu ist aber zu bedenken, dass das Geschirr nicht im Wasser schwimmt, wie man es von der Waschmaschine kennt, sondern die Spritzdüsen verteilen das Spülwasser ständig über das Geschirr.
Wusstet Ihr das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.