Forerunner 305 – ältere Runden können nicht gelöscht werden

So heute war es bei meinem Lauf soweit und ich habe nach jeder Runde (Autorunde: 1km) die Meldung erhalten. “Runden-Datenbank fast voll Ältere löschen”. Glücklicherweise wurde noch alle Runden aufgezeichnet.
So jetzt wollte ich dann wie angegeben die älteren Runden löschen. Leider schein hier jedoch noch ein Bug in der Firmware 2.60 zu sein, denn es war leider nur möglich alle zu löschen. Es gibt zwar die Menüpunkte Löschen <1Monat und <3Monate, aber leider hatte das anwählen dieser Menüpunkte keine Auswirkungen auf den zur Verfügung stehenden Speicher. Die Funktionsweise überrascht mich jedoch etwas, da ich der Meinung war, das der Forerunner selbstständig die alten Runden löscht. Hat hier jemand Erfahrungen und kann mir einen Tipp geben? Oder muss ich in jeden Lauf extra gehen und die Runden einzeln löschen? Update: Bug wurde mit der Version 2.80 behoben (siehe hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.