Warum ich mich nicht für Fußball interessiere

Zuerst einmal, ich habe früher selbst Fußball gespielt, wusste zwar schon damals, dass ich kein Profi werden würde, aber heute habe ich bis auf die Fußball-WM nicht mal Lust mir Fußball im TV anzuschauen.
Jetzt kommt sicher der Aufschrei von vielen, aber heute habe mich mal wieder einen Grund gefunden, warum ich auch in Zukunft kein Fußball-Fan werde.
Bisher war ich der Meinung es gibt 2 Mannschaften die alles daran setzen das Spiel zu gewinnen und es gibt eine Pfeife jemanden mit einer Pfeife, der dafür sorgt, dass sich die Mannschaften nicht die Köpfe einschlagen.
Im Volksmund wird dieser jemand auch Unparteiischer genannt.
Und genau um den geht es beim Spiel Ajax Amsterdam gegen PSV Eindhoven. Dieser Unparteiische oder auch Schiedsrichter hat nämlich beim Tor von Ajax Amsterdam gejubelt. Das fanden die Fans vom PSV natürlich gar nicht gut.Vielleicht hat er ja seine Wette gewonnen, dann könnte man den Jubel ja verstehen, da soll es ja auch um viel Geld gehen.
Schaut was ich hierzu beii Fritten, Fußball & Bier gefunden habe.

[youtube lzgfpbS5FX4 Schiedsrichter]

Es scheint auch nach Herrn Hoyzer noch “schwarze Schafe” zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.