Ich bin sehr ergriffen

Soeben habe ich den aktuellen Beitrag auf unkreativ.net gelesen und ich muß sagen „unkreativ“ ist Stefan nicht. Es ist sind Zeilen an eine Unbekannte, mit der er offensichtlich einmal sehr glücklich war, aber durch sein eigenes tun, hat Sie Ihn verlassen, dass aber auch meiner Meinung nach aus gutem Grunde. Es ist ein Text der Nachdenklich macht und der auch mir aufzeigt, dass es keinen Grund geben darf, seine Beziehung aufs Spiel zu setzen,
denn wie es oftmals eben so ist, hinterher erkennt man erst mal was man verloren hat.

Ich hoffe Stefan kommt irgendwann man darüber hinweg, aber ich möchte Ihm auf diesem Wege (Kommentare sind hierzu, bei Ihm, nicht zugelassen) meine Respekt zollen, dass er so offen alles ausgesprochen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.