Google PageRank

Die letzten Tage geht es ja in den meisten Blogs wirklich nur noch um das Thema Pagerank. Ich möchte da nicht weiter drauf eingehen, denn ich bin der Meinung, dass bei diesem Thema Google eh das macht, was Google für richtig hält und ich daran sicher nichts ändern kann.
Testen könnt Ihr den PageRank am besten bei Live-PR dort werden die relevanten Datencentern abgefragt.
Aber Robert hat hierzu seine Meinung sehr ausführlich niedergeschrieben und alle, die es noch nicht gelesen haben kann ich den Artikel nur Empfehlen.
Robert Basic – Basic ThinkingBlog: Google-PR: Reaktionen von Werbevermarktern
Basic ThinkingBlog als Feed abonnieren
Weitere Artikel zu diesem Thema:
Linklifter: Google Update sorgt für Verunsicherung
Linklifter als Feed abonnieren

PageRank mal gut erklärt

Vor ein paar Tagen war es ja wieder soweit und Google hat sein PageRank aktualisiert. Ich habe diesmal gut Lachen, denn nach nicht mal einen halben Jahr habe ich mit alleswasbewegt.de einen PR von 4 erhalten. Aber es gibt da andere, die nach diesem Update nicht so glücklich dreinschauen und für die hat Mario Fischer von website-boosting sich mal hingesetzt und versucht die hintergründe von Google-PR zu beschrieben und das ist Ihm, wie ich finde, sehr gut gelungen.
Ich sage DANKE zu Jörg von einfach-persoenlich für den Link Tipp

Suchen nur auf Wikipedia

Unter der www.wikiseek.com könnt Ihr Eure suchanfragen jetzt eigeneben und Ihr bekommt laut SearchMe, der Muttergesellschaft, nur Suchergebnisse aus Wikipedia oder von Seiten die direkt aus Wikipedia heraus gelinkt wurden.
Axel hat sich im Web-Watcher einige Gedanken darüber gemacht und ist auch auf bedenkliches gestoßen:

Auf Wikiseek werden auch Textanzeigen geschaltet. Der größte Teil der Erlöse wird der Wikimedia Stiftung “gespendet”, der Wikipedia-Betreibergesellschaft. Jetzt fängt auch Wikipedia an, mit der kostenlosen Arbeit der Editoren und Autoren Geld zu machen. Dazu passt auch, dass das Ganze von den Venture Capitalisten von Sequoia finanziert werden. Da muss sowieso irgendwann die schnelle Millarde folgen.