VoIP-Telefon an FritzBox 7170

Mit der neuen aus dem Fritz! Labor hat AVM die Fritz!Box Wlan 7170 mit einer neuen Funktion ausgestattet.

Alle Neuerungen der Labor Version 29.04.70-13679

DSL: Verbesserter DSL-Treiber

Telefonie: SIP-Registrar für IP-Telefone  mehr

Telefonie: Anrufliste mit Filter-Funktion

Telefonie: Liste der Telefoniegeräte überarbeitet

Telefonie: Neue Ansagen für den Anrufbeantworter

 

Verbesserungen in der Version 29.04.70-13679

    * : FTP-Zugriffe beschleunigt

    * System: Stabilität verbessert

    * System: Textüberarbeitungen in der Benutzeroberfläche

    * Telefonie: Kompatibilität mit Nokia IP-Telefonen verbessert

    * Telefonie: Unterstützung der Rufumleitung zu IP-Telefonen

    * Telefonie: DTMF-Erkennung verbessert

    * Telefonie: Stabilität verbessert

    * USB: Anzeige weiterer USB-Geräte jetzt auch bei USB-Fehlermeldung

    * USB: Fehlerbehandlung und Meldung zum Trennen von USB-Speichern auf der Übersichtsseite verbessert

Verbesserungen in der Version 29.04.70-13531

    * System: Textüberarbeitungen in der Benutzeroberfläche

    * Telefonie: Stabilität verbessert

    * Telefonie: irreführende Fehlermeldung trotz erfolgreichem Faxempfang beseitigt

via: AVM.de

SIP-Registrar für IP-Telefone:

Hiermit können SIP-Telefone direkt an der Fritz!Box angemeldet werden und somit können die Gespräche dann mit dem SIP-Telefon über das Festnetz oder über die VoIP-Provider geführt werden.

Von einem erfolgreichen Test mit dem Snom 190 kann ich inzwischen berichten.

Interessant ist diese Funktion sicher für -Telefon Besitzer, die noch zusätzliche Geräte anschließen wollen.

Download der Labor Firmware

Beschreibung für die Einrichtung der VoIP-Telefone an der Fritz!Box