Einsatz des HTC Kaiser als Navigationssystem

Heute auf dem Weg zur Messe nach Nürnberg habe ich die Navigationskünste des HTC Kaisers zum ersten mal im Fahrzeug ausprobiert. Ich muss sagen der der HTC Kaiser hat in allen belangen die Feuertaufe bestanden.
TyTn II als NavigationssystemDa ich im Auto bereits ein Navigationssystem eingebaut ist, habe ich mir bisher noch keine Halterung für den Kaiser zugelegt. Ich habe das Gerät vor den Drehzahlmesser gelegt und hatte auf der kompletten Fahrt einen Perfekten Empfang. Das Gerät habe ich dann während der Fahrt noch über den Zigarettenanzünder geladen.
Mit der Empfangsqualität des HTC Kaiser bin ich sehr zufrieden, ich hatte nicht damit gerechnet, dass das GPS-Signal an der Stelle noch empfangen werden kann.

3 Gedanken zu „Einsatz des HTC Kaiser als Navigationssystem

  1. Dem Charme bin ich jetzt schon erlegen, es ist eher der Preis, der mich zögern läßt.
    Da ich mir das Teil aber -wenn – über Amazon kaufen werde, lasse ich mich gern von Dir überzeugen, dann haben wir beide was davon 😉

  2. Ich kämpfe auch gerade mit mir bzgl. der Anschaffung des HTC Kaiser.
    Wie sieht’s eigentlich mit dem Akku bei intensiver Nutzung aus, man liest diesbezüglich von relativ kurzen Laufzeiten.
    Weiterhin würde mich der Seitenaufbau im Browser per
    a) UMTS
    b) WLAN
    Interessieren.
    Mach’ doch ‘mal einen kleinen Videocast, wenn Du Zeit hast.
    Stößt bestimmt auf gute Resonanz 😉

Schreibe einen Kommentar zu Oliver Muenk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.