Deutsche = Falter – Amerikaner = Knüller

So sieht auch Ergebnis aus, wenn es darum geht wie man das Klopapier benutzt.
Es gibt hierzu auch einige Wissenschaftliche Untersuchungen und Beschreibungen wie zum Beispiel bei yahoo:

die deutschen sind ordnungsfanatiker wie kein anderes volk. wenn bei einem fremden die eine kante eines bildes höher ist als die andere, entsteht für den otto normal deutschen gleich ein schlechter eindruck über den besitzer (unterbewusst natürlich) , die meisten anderen kulturen bemerken das nicht (auch eine studie..). auf gut deutsch: wir deutschen KÖNNEN klopapier nicht knüllen, weil das wider unserer abstammung ist..

Bei mir sieht es hier aber anders aus. Meiner Meinung nach liegt es ganz allein an der Konsistenz des Toilettenpapiers. Ich bin deutscher und ich wurde in den auch zum Knüller und das lag alleine am Papier.
Was seit Ihr?

[poll=8]