Grandstream GXV3240 – Android Desktop Telefon

Wie ich heute festellen konnte, habe ich hier bereits 2006 über VOIP gesprochen und es als ¨Das Telefonieren der Zukunft¨ bezeichnet. Und ich denke mal man kann heute sagen, dass ich damit recht behalten habe.
Mein Festnetzanschluss von Vodafone funktioniert nur noch mit Voice over IP (VOIP) mit allen Vor- und Nachteilen.
Die damals hier beschriebene Hardware hat sich inzwischen bei mir schon mehrfach erneuert, aber AVM und der Fritzbox bin ich treu geblieben auch wenn inzwischen die Fritzbox 7390 Ihren Dienst bei mir verrichtet.
Auch die Technik hinter der Fritzbox hat sich weiter entwickelt und so nutze ich heute das Grandstream GXV3240 Multimedia IP Phone for Android und bin sehr zufrieden damit.

Zum einen habe ich das GXV3240 sicher ausgewählt weil ich inzwischen schon etwas verliebt in Android und die dazugehörigen APPs bin. Ob es das Steuern des Lichts ist (Philips Friends of hue) oder die Musik aus den Sonos Boxen ist, alles wird mit Smartphone oder Tablet gesteuert.
Mit dem Grandstream GXV3240 habe ich nun ein Desktop Tefon, welches mir alle Vorzüge von Android und den Apps bietet aber auch Problemlos eine Dreierkonferenz im HomeOffice ermöglicht. Mit der Eingebauten Kamera und Skype lassen sich auch so Videokonferenzen in Sekunden schnelle Aufbauen. Das lesen von eMails aud Facebook oder Twitter nachrichten ist auf dem 4,3¨ Touchscreen auch problemlos möglich. Auch YouTube Videos oder Fernsehn über Zattoo können mit dem Gerät geschaut werden.
Aktuell läuft Adroid 4.4 auf dem Gerät und alle Apps die ich bisher probiert haben laufen auf der Hardware.
Wie ich finde eine gelungene Umsetzung für ein Desktop-Android Telefon. Das Telefonbuch oder der Kalender werden direkt aus dem Google Account übernommen und auch sonst alle anderen Annehmlichkeiten die man von Android her kennt, sind auf diesem Gerät verfügbar.

Für mich ist das Grandstream GXV3240 Multimedia IP Phone for Android eine klare Kaufempfehlung.
Hier geht es zur Produktseite: Grandstream GXV3240 Multimedia IP Phone for Android
Amazon Link

Tags: , ,

Logitech K480 – mobile Bluetooth Tastatur

Vor ein paar Tagen hat Maik Bischoff sein neues ¨Spielzeug¨ auf Facebook gepostet und ich war sofort Feuer und Flamme, denn eine Vernünftige Deutsche-Bluetooth-Tastatur hat mir einfach nicht gefehlt und die letzten Fehlkäufe haben mich davon abgehalten noch weiter zu suchen.
Nachdem ich mich etwas mehr mit der Logitech K480 beschäftigt hatte musste ich Feststellen, daß dies auch meiner Ideallösung sehr nach kommt.
Zum einen ist in der Tastatur eine Halterung für sowohl Smartphones als auch für Tablets enthalten und so kann ich mein Samsung Glalaxy Note 4 und auch das Samsung Galaxy Note 10.1 mit dieser Tastatur verwenden.

image

Logitech K480 Bluetooth Tastatur

Neben der integrierten Halterung bietet diese Tastatur aber noch mehr:
– So kann man mit dieser Tastatur nicht nur Windows Geräte koppeln nondern man auch die Möglichkeit noch Android, MacOS oder iOS Geräte zu koppeln.
– Es können bis zu 3 Geräte mit dem Gerät gekopplet werden und die Auswahl findet über ein Drehrad statt, so das der Wechsel zwischen der Tastur für ein Tablet oder ein Smartphone problemlos und auch schnell funktioniert.
– Eine verzögerung der Anschläge ist für mich nicht auszumachen und somit sollte die Tastaur aauch für Schnellschreiber eine echte Option bieten.
– Es handlet sich bei der Logitech K480 um eine QWERTZ-Tastaur also auch hier ist eine der gemeinen ¨Deutschen¨ Nutzer gedacht worden.
– Vom Gewicht her hat mich das ¨kleine¨ Ding dann doch etwas überrascht, denn mit etwas über 800g (inkl. 2 AAA Batterien) ist die Tastatur nicht gerade eine Leichtgewicht und aber im Handgepäck findet sie in Zukunft sicher Ihren Platz (Abmessungen: Höhe: 20 mm Breite: 299 mm Tiefe: 195 mm)
– Die Handballenauflage fehlt dem Gerät leider, aber da ich hiermit auch sicher kein Roman schreiben werde, kann ich das sicher verschmerzen.
– Sondertasten wie zum Beispiel: Foto, Mute, Laut/Leise können ohne Probleme verwendet werden.

Wie ich finde eine gelunge Entwicklung von Logitech und hiermit werden ich sicher in Zukunft gerne wieder eine Blogartikel schrieben.

Die Tastur gibt es in 2 Farben ich haben mich für die schwarze Version entschieden, da ich bei der weißen K480 Version doch etwas bedenken wegen der Verschmuzung habe.

An dieser Stelle nochmals ein Dank an Maik für den Hinweis über Facebook – für mich eine klare Kaufempfehlung für alle die Ihre Mobilen Geräte mit einer Hardwaretastur erweitern möchten.

Link zum Amazon: Logitech K480
Link zur Ligitech Produktseite: Logitech K480 Bluetooth Tastatur – hier gibt es dann auch den Link zur evtl. notwendigen Software – Beim Samsung Note 4 wurde erst nach installation der APP das Z richtig dargestellt, beim Note 10.1 musste die App nicht nachinstalliert werden.

Tags: , , , , ,

Real FX – die neue Art von Rennbahn

Die klassische Autorennbahn kennt sicher jeder und wenn man das nötige Kleingeld hat durfte es sicher auch eine Carrera Rennbahn mit Spurwechsel sein.

Ich habe mich bei Kickstarter für eine neue Art von Autorennbahn interessiert und  konnte diese nun endlich eine testen und muss sagen ich bin begeistert.

Entgegen der herkömmlichen Slotcar Autorennbahnen gibt es bei Real FX von WOW!Stuff keine Schienen auf dem die Autos über den Kurs fahren. Mit Hilfe von optischen Sensoren am Wagenboden, erkennt das Auto die Position auf der Rennstrecke. Die Rennstrecke besteht einfach auf dünnen Plastikplatten die ineinander gesteckt werden können.
Sollte aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit doch einmal das Auto die Rennstrecke verlassen, kann das Auto wie ein ferngesteuertes Auto zurück auf die Strecke gefahren werden.
Interessant ist ebenfalls, dass man eine Pacecar einsetzen kann, dass dann völlig autark über die Rennstrecke fährt – Wenn man also mal keine Spielkameraden zur Hand hat, hat man zumindest einen  Gegner auf der Strecke.
Außerdem werden Reifenverschleiß, Treibstoffverbrauch, Ölspur, Getriebeschäden oder falscher Gangwechsel simuliert und machen das Rennen noch realistischer.  Bei Treibstoffmangel oder Reifenverschleiß muss dann die Boxengasse angefahren werden, da man ansonsten langsamen wird oder sogar Ausfallen kann.
Die Rundenzeiten und Runderekorde werden über die Handgeräte angesagt.

In einem kleinen Video habe zeige ich hier ein kurzes Rennen gegen ein Pacecar.


Wie ich finde eine tolle Spielidee für Technikfreaks.

Tags: , , , , , , , , , ,

Hörbuch Tipps auf Audible

Wie bereits in der Vergangenheit beschrieben nutze ich bei meinen täglichen Autofahrten Audible um fast täglich Hörbücher zu hören.
Oftmals ist es schwierig aus der hohen Anzahl von Hörbücher die richtigen heraus zu suchen, deshalb bin ich um jeden Tipp dankbar und hoffe auch hier wieder neue Tipps für interessante Hörbücher zu bekommen.
Im gegenzug möchte hier hier ein paar von mir gehörten Hörbücher zu beschrieben.
Eins der Bücher was mich noch immer sehr bewegt ist „Der Anschlag“ von Stephen King. Eigentlich war bisher Stephen King ein Autor, um den ich immer wieder einen Bogen gemacht habe, aber dieses Hörbuch kann ich nur Empfehlen.
Zwei Hörbücher die mich ebenfalls gefesselt haben, war Das Rosie-Projekt und Der Rosie-Effekt: Noch verrückter nach ihr – hierbei musste ich oftmals laut im Auto lachen und konnte auch gut mit dem Protagonisten mitfühlen.
Als letztes für heute möchte ich dann auch noch eine meiner Liebingsbuchreihen hinweisen. Hierzu gehört zur Zeit die Fälle von Carl Mørck des Sonderdezernats Q bei der dänischen Polizei – für mich interessant von Jussi Adler-Olsen geschrieben und spannend im Auto zu hören
Hier die 6 Fälle:
Erbarmen (Carl Mørck 1)
Schändung (Carl Mørck 2)
Erlösung (Carl Mørck 3)
Verachtung (Carl Mørck 4)
Erwartung: Der Marco-Effekt (Carl Mørck 5)
Verheißung: Der Grenzenlose (Carl Mørck 6)

Welche Tipps habt ihr für mich?

Tags: , , , , , , ,

Fitbit Charge HR – das Fitnessarmband

Nachdem ich mir bereits im letzten Jahr einen Fitbit Force besorgt hatte, musste leider nach fast einem Jahr ein Ersatz her.
Da ich mit der Funktion und der Auswertung bei Fitbit sehr zufrieden bin wollte in auch das neue Geräte von Fitbit einsetzen.
Das Fitbit Force Armband wurde bereits wegen vereinzelt aufgetretenen Hautreizungen vom Markt genommen. Bei mir hat sich leider das Armband vom Sensor gelöst .
Die neuen Modelle von Fitbit hatten zusätzlich einige Funktionen , die ich interessant fand.
Fitbit Charge: Ähnliche Funktionalität wie das Fitbit Force – Schrittzähler, Schlafaufzeichnung, Anruferanzeige
Fitbit Charge HR: zusätzlich wird bei diesem Fitnessarmband noch die Herzfrequenz dauerhaft aufgezeichnt.
Fitbit Surge: Das Surge Fitnessarmband ist eher eine Fitness Smartwatch mit GPS Aufzeichnung, Musiksteuerung und leider auch bis heute noch nicht Lieferbar.
Aus diesem Grund habe ich mich für das Fitbit Charge HR Fitnessarmband entschieden.
Gegenüber dem Fitbit Charge verfügt das Fitbit Charge HR über einen klassischen Uhrenverschluss und somit für mich ein weiter Vorteil, da so das Armband so sicher befestigt werden kann.
Der Puls wird dauerhaft mit Hilfe von zwei grünen Leuchtdioden gemessen und können so über die App oder die Webseite ausgewertet werden. Wie ich finde eine interessante Funktion.
Die Akkulaufzeit bewegt sich um die fünf Tage und damit für mich ausreichend. Aufgeladen wird das Fitbit ChargeHR mit einem proparitären USB. Ladekabel. Bis auf die Aufladezyklen und beim Duschen trage ich das Armband rund um die Uhr und es stört nie.

Statistik

Statistik


Die Anrufer ID lasse ich mir vom Fitbit nicht anzeigen, den hierfür nutze ich die Pebble Steel Smartwatch.
Für mich ist das Fitbit Charge HR Fitnessarmband eine klare Kaufempfehlung für alle Statistikfreaks.
Die Schritte können inzwischen auch automatisch an Endomondo übergeben werden.

Tags: , , , , , , , , ,