Wilhelma – Wilbär und Co

Heute haben wir das tolle Wetter in Stuttgart nicht dazu genutzt auf den Cannstatter Volksfest zu gehen, sondern sind in die Wilhelma gegangen und haben uns einen interessanten Nachmittag gemacht.

Interessant waren aber nicht nur die Tiere, sonder auch die vielen Eltern mit Ihren Kindern.

Es war schon wirklich erschreckend zu hören, dass Eltern Ihren Kindern beim Serval erklärten, das man jetzt einen Tiger sehen würde und auch der Mähnenwolf wurde zum Fuchs.

Mich wundert es bei solchen Zoogeschichten natürlich überhaupt nicht, wenn die Kinder später in der Schule einen schlechten Pisatest abgeben.

Für alle Besucher die vielleicht einmal in die Wihelma kommen möchte, möchte ich an dieser Stelle natürlich mitteilen, das alle Tiere durch interessante Beschreibungen für den Tiere vorhanden sind.

Also eigentlich müsste man sich lediglich die Mühe machen und die Informationstafeln lesen.

Neben Wilbär gab es sicher noch viele andere Tiere aber hier vorstellen möchte ich noch Samir das kleine Nashornbaby. Samir ist am 11.08.2008 geboren und schon recht schnell in seinem Gehege unterwegs.

Es war mal wieder ein toller Tag und ich kann nur allen Besuchern von Stuttgart empfehlen, einmal in der Wilhelma Stuttgart vorbei zu schauen.

Mehr Infos zur Wilhelma unter Wilhelma.de

Bilder von Wilbär

Nein ich war nicht selbst dort, um die Bilder von Wilbär zu schiessen, denn zur Zeit wartet man fast 2 Stunden in der Wilhema Stuttgart, um einen Blick auf den kleinen zu werfen.

Aber wie ich finden brauch sich unser Wilbär nicht vor Knut und Flocke verstecken.

Danke an Stefan für die Übersendung der Bilder.

WordPress Update 2.5

Heute wurde ja auf jedem Blog über die neue Version von WordPress geschrieben.
Nach einen tollen Tag in der Stuttgarter Wilhelma habe ich mich heute Abend gewagt und habe auf die Version 2.5 aufgerüstet.
Alles verlief problemlos.

Bisher laufen auch alle Plugins weiter.
Den Download der aktuellen WordPress Version findet Ihr hier.

Wilhelma – Bilder vom Nashorn-Nachwuchs

bei wunderschönen herbstwetter kommen wir gerade aus der wilhelma zurück. ich hatte mal wieder meine EOS 300D dabei und konnte einig schöne bilder machen.
am interessantesten waren die bilder des kleinen nashorns, welches gerade mal 6 Tage alt ist. es ist eine dame und wiegt bereits ca. 60KG. bisher gibt es noch keinen namen.

img_5440.JPGimg_5440.JPGNashorn3
Nashorn4Nashorn5Nashorn6
Nashorn7Nashorn8Nashorn9
Nashorn10

Hier noch ein artikel von www.zoodirektoren.de