Dem Hintermann mal die Meinung sagen

Das wollte ich schon immer mal. Ich liebe es, wenn die Autos hinter mir mal wieder kontrollieren wollen, ob ich auch die letzte TÜVHauptuntersuchung gemacht habe und mir aus diesem Grund bin in die Heckscheibe hineinfahren.
blinkidinki.JPGAus diesem Grund habe ich bereits Ende letzten Jahren die Drivemocion in England bestellt und bereits hier berichtet.
Heute habe ich jetzt eine nette Mail bekommen, die mich darauf hingewiesen hat, das man diese Drivemocion jetzt auch direkt in Deutschland bestellen kann. Unter der Adresse http://www.blinkidinki.de kann jetzt jeder der auch mal dem Hintermann die Meinung sagen will, zugreifen.
Recht interessant ist auch eine Live Demo, mit dem Ihr alle Funktionen mal austesten könnt. Ich finde es ein lustiges Spielzeug, aber ich habe es noch nie gewagt “Idiot” einzublenden, denn ich denke mal, dass kann sicher sehr teuer werden.
Einen kleinen Hacken hat auch dieses Produkt: Bei mir löst sich hin und wieder der Saugfuss von der Heckklappe.
Aber die Anzeige ist ja schnell wieder befestigt!

Fiat 500 hat die LEDs serienmäßig

Der neue Fiat 500Xpress zeigt wie bei Monstropolis berichte die Gemütslage des Fahrers durch eine LED -Anzeige in der Heckscheibe den nachfolgenden Autofahreren an. Damit ist sichergestellt, dass man an einem schlechten Tag nicht noch von anderen Autofahreren genervt wird.
Die Frage die nun auf uns zukommt ist, ob diese Anzeigen im Deutschen Straßenverkehr zugelassen werden.

Wer nicht unbedingt einen FIAT fahren möchte um dieses “Gemütlagenanzeiger” zu haben, kann sich auch meine Lösung nochmals anschauen.
Wie ich bereits vor einiger Zeit hier berichtete, habe ich mir die sogenannten Drivemocion bestellt um im Eindatz.
:-)
Was mir aufgefallen ist, die nachfolgenden Autofahrer schaffen es nach kurzem aufeuchten der LED-Anzeige den Abstand doch auf eine vernünftige und sichere Entfernung zu erhöhen. Waran das wohl liegt?

LED Message fürs Auto – die zweite

Wie bereits vor einiger Zeit hier berichtet habe ich mir eine sogenannte LED Message Anzeige (Drivemocion) in England bestellt.
Heute möchte ich diese hier vorstellen.
Gefunden habe ich diese LED – Anzeige im MAKEZINE.
Nach dem einlegen der Batterien wurde die Anzeige mit Hilfe des Saugnapfes an der Heckscheibe befestigt.
Befestigung an der Heckscheibe
Mit der Fernbedienung ist es nun möglich vom Fahrersitz aus die Anzeige zu bedienen.
Fernbedienung
Durch die getönte Heckscheibe ist die Anzeige nicht zu erkennen.
Man sieht nix
Durch die Fernbedienung ist es dann möglich verschiedene Symbole anzuzeigen.
:-( :-)

Fazit: Es macht schon sehr viel Spaß seinem Hintermann einen Smile zu zeigen und dann seine Reakton zu sehen. Weitere Anezeigen sind dann: THANKS, BACK OFF (Hau ab), und IDIOT.
Bestellen