Landwirtschafts-Simulator 19 – ich bin nicht bekloppt

Also ich vor einem Jahr von Freunden besuch bekam, und man mir erzählte, dass man den Landwirtschafts-Simulator 19 spielt habe ich laut gelacht und mir an den Kopf gepackt. Das was vor einem Jahr.
Irgendwann während des Lockdown in diesem Jahr gab es auf der PS4 den LS19 (Landwirtschafts-Simulator 19) kostenlos im Plus Paket und da greift man dann auch gerne mal schnell zu – soviel Schwabe bin ich dann inzwischen schon – Man muss es ja keinem erzählen – Habe ich damals bei mir selbst gedacht.
Was ist dann aber passiert? Als erst einmal habe ich große Augen bekommen mit wieviel Detail das Spiel von den Machern Gaint-Software ausgestattet worden ist und für so etwas bin ich dann auch schnell zu begeistern. Also erst einmal ein paar Wochen heimlich, mit heruntergelassen Rollos das spiel auch der Playstation 4 gezockt.
Nach einigen Wochen dann doch mal die LetsPlay Seiten auf YouTube von Mario Hirschfeld und h0mer besucht und festgestellt: „Da geht ja noch mehr“ – aber nur auf dem PC, denn Skripte sind auf den Konsolen (PlayStation und X-Box) nicht erlaubt. Also den Laptop gestartet und über Steam das Spiel gekauft – Ja richtig – ich war so begeistert von dem Spiel, dass ich seit Jahren das erste mal wieder ein PC-Game installiert habe.
Und was soll ich Euch sagen – TV habe ich seit März keins mehr angehabt, dafür nach einem langen Arbeitstag oder den Sporteinheiten am Wochenende den Rechner hochgefahren und gezockt. Aktuell spiele ich auf der Hof Bergmann Map, habe auch bereits einen Server im internet angemietet um evtl in der Zukunft auch mit anderen „Bekloppten“ Online zu spielen.
Also wer Lust hat – Ich wäre bereit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.