Top 50 Staumelder des ADAC

Gestern habe ich zu meiner persönlichen Überraschung einen netten Brief der ADAC-Verkehrsredaktion erhalten, in der man mir mitteilte, dass ich einer der Top 50 Verkehrsmelder mit der iPhone App im Dezember war und als kleines Dankeschön, hat man mir dann auch gleich noch einen Tankgutschein über 10€ beigelegt, für den ich mich an dieser Stelle auch im Namen meiner $BESTENFRAUVONWELT bedanken möchte.
Die App funktioniert eigentlich ganz einfach: vor dem Start der Fahrt, wird die App im iPhone gestartet und der Rest funktioniert dann ganz Automatiisch, denn das iPhone meldet (auf Wunsch auch anonym) dann die Verkehrslage an die ADAC Verkehrsredaktion. Beachten muss man natürlich hierbei, dass hierbei Daten übertragen werden und hierbei evtl. Kosten beim Mobilfunkbetreiber anfallen können.
Die App bietet aber noch viel mehr, so kann man sich natürlich die Verkehrslage auf seiner Route anzeigen lassen, aber auch die Autobahnwebcams können über die App sehr einfach aufgerufen werden.
Wie ich finde eine gelungene und nützliche App für das iPhone
Mehr Infos: ADAC Maps für das iPhone

2 Gedanken zu „Top 50 Staumelder des ADAC

  1. Naja, vielleicht werden die Staus durch das Smartphone nicht aufgelöst, aber umfahren kann man sie so auf jedenfalls besser, denn auch die Bundes- und Nebenstrassen werden so erfasst und können bei den Stauumfahrungen mit berücksichtigt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.