Multicache mit dem iPhone

Alle Daten des Multicaches werden angezeigt Heute bei eisiger kälte hatte ich die Möglichkeit mal einen Multicache zu machen und dabei ganz auf das Papier zu verzichten.

Vorbereitet wurde der Cache zuhause, durch die neuen Funktion der Konnektivität konnte ich die Stages und Formeln bequem auf den PC bearbeiten.

Danach ging es dann raus und ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden mit den Programm. Problemlos konnten alle Stages gefunden werden, die Hinweise wurden vorort eingetragen und die Formeln berechnet, ganz ohne Zeitverzögerung und langes umherrechnen konnte ich so das Final finden.

Wie Funktioniert GC Buddy:

Formeleingabe GC Buddy Alle wichtigen Daten und Formeln werden am PC bearbeitet und diese werden dann in der App angezeigt.

Die Cachebeschreibung, Parkplatzkoordinaten und die Wegpunkte stehen direkt zur Verfügung und die zu suchenden Hinweise können auch direkt eingegeben werden. Bei den Stages können die Hinweise fotografiert werden und in der App gespeichert werden.

Sind die Stages erreicht, vibriert das Handy und zeigt dadurch an, dass nun die weiteren Daten gesammelt werden können.

Formeln werden sofort berechnet und somit steht einer schnellen Lösung des Multicaches nun nichts mehr im Wege.

Für mich eine klare Empfehlung für alle die gerne mal einen Multicache paperless lösen möchten.

Eine genaue Beschreibung und weitere Screenshots findet Ihr bei den geocaching-franken.de

GC Buddy findet Ihr hier im App-Store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.