iPhone 4 Tweaks

Wie sicher schon einige gemerkt haben, darf ich nun seit einigen Tagen das iPhone 4 mein eigen nennen.

Hier möchte ich nun einige interessante Tweaks (Tipps und Tricks) für das vorstellen.

image Die hier vorgestellten findet Ihr bei Cydia:

WiFi Sync: Oftmals steht der PC im Arbeitszimmer und ich sitze gerade mit dem iPhone vor dem Fernseher und würde ja gerne nach schnell mal Synchronisieren, was jetzt mit WiFi-Sync gar kein Problem mehr ist. PC und iPhone im gleichen Netzwerk einloggen und schon kann man die Daten auf beiden Geräten synchronisieren.

Preis: 9,99$

Auto3G: Gerade bei einem langen Arbeitstag ist man froh, wenn die Batterie des iPhones durchhält. Bei mir ist es ja auch eigentlich nicht notwendig, wenn ich zuhause im WiFi-Netz eingeloggt bin, dass das Gerät dann auch noch zusätzlich im 3G-Netz eingeloggt ist. Das Programm Auto3G verwaltet nun die Netzwerkverbindungen ganz nach meinen Wünschen. Das 3G-Netzwerk wird automatisch abgeschaltet, wenn das iPhone im WiFi-Netz eingebucht ist.

Preis: 5,99$

MxTube: Gerne schaue ich mir Videos an, aber bisher war es immer ärgerlich, dass ich die Videos immer wieder neu herunterladen muss.

Mit MXTube ist damit jetzt Schluss, denn mit diesem Programm kann ich nun die Videos zuhause über das WiFi-Netz herunterladen und später Freunden und Kollegen zeigen.

Preis: kostenlos

SBSettings: , 3G, WiFi schnell ein- und ausschalten und dann noch einen Reboot per Knopfdruck, die sind die wichtigsten Funktionen dieses tollen Programms

Preis: kostenlos

MyWi: Jetzt habe ich nun schon ein Internet Flat im iPhone und da wäre es natürlich auch schon diese auch für das iPad oder den PC verwenden zu können.

Mit MyWi hat man nun die Möglichkeit das iPhone als Modem für das oder den zu benutzen.

Preis: 19,99$

5 Gedanken zu „iPhone 4 Tweaks

  1. ALso das einzige was mich davon abhält ein I-Phone zu kaufen sind die Empfangsprobleme, meine Kumpels hör ich öfters darüber meckern.

  2. Das iphone als Modem zu nutzen geht von Hause aus via Internet Tethering. Angeboten werden leider nur USB und Bluetooth Verbindungen. Klappt das auch via W-Lan mit dem MyWi ??? Mein Samsung I19000 konnte das ohne Probleme 🙁

Kommentare sind geschlossen.