Ist der Ruf erst ruiniert…

dann lebt es sich ganz ungeniert!

Genau so kann ich es heute sagen.

18:30h ich sitze im Wohnzimmer und warte darauf, dass die $BESTEFRAUVONWELT nachhause kommt und dann klingelt es an der Haustür.

Gleich mal an die Gegensprechanlage gelaufen und ganz lieb gemeldet und dann kam schon gleich der erste Schreck, denn aus dem Hörer kam: “Guten Abend, hier ist die Polizei, wir würden gerne mit ihnen sprechen”

Gekommen war die Freunde und Helfer, weil ich vor einigen Wochen geblitzt wurde und beim Anhörungsbogen leider ein Kreuz vergessen hatte. Aus diesem Grund musst man mich also noch kurz interviewen. In die Wohnung wollten Sie schon gar nicht, dauert ja nicht lange. Nachdem dann die erste Formalitäten, wie Führerschein und Geburtsdatum geklärt waren, ging unten im Keller schon mal die erste Tür und dann wurde ich doch noch gefragt, ob wir nicht lieber in die Wohnung gehen sollen. Da ich aber mit meiner Frau rechnete, konnten wir nun auch im Hausflur weiter machen, denn den Schock bekommt Sie in der Wohnung oder auch im Hausflur. Kaum ausgesprochen, kam die erste Nachbarin mit Kind aus der Tür und blieb erst mal Geschockt stehen und keine 2 Minuten später die nächste Tür – Wenn die Nachbarn auch sonst nie die Wohnung verlassen, wenn ich dort mit der Polizei stehe, dann müssen alle unbedingt raus.

Naja ….. jetzt ist es eh schon egal!

3 Gedanken zu „Ist der Ruf erst ruiniert…

  1. Ach was. So neugierige Nachbarn habt Ihr? Ist ja fein und gleichzeitig eine Chance die so richtig zu verar… 😉

    Denen unten erzählen, dass die Polizei Dich über die oben befragt hat un d umgekehrt 😆

  2. Tja, Oliver, das mußte ja mal kommen…
    Welche Version darf ich im Büro erzählen? *sfg*

    Alternative, ergänzend zu Lutz‘ Kommentar:
    Ein Kommilitone wurde mal von der Polizei rausgeklingelt und gefragt, ob er „die Schüsse unten gehört“ habe…
    Als er verneinte, wünschten ihm die Kollegen noch einen schönen Tag und verließen das Set ohne weiteren Kommentar.

    Eine passende Variation dieser Geschichte sollte Deine Nachbarn erst mal ein Weile beschäftigen, so daß Du Dich in Ruhe Deiner dunklen Seite widmen kannst ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.