Geocaching: Windows Mobile Programme

Die Notwendigkeit immer mehr Informationen beim Geocachen dabei zu haben steigt immer weiter.

Ob es verschiedene Codes sind, oder die aktuellen Hints – um wirklich für alle Aufgaben beim gerüstet zu sein, habe ich hier eine Liste von Programmen zusammengestellt, die das Paperless Caching erst möglich machen.

Mopsos: Ein Tool zum Lösen und Erstellen von Multies und Mystries beim Geocaching.

Hier ein paar Funktionen die beim Cachen immer wieder gebraucht werden:

Alpha  A=1, B=2, …

Brain Fuck  Mit diesem Dialog kann man Texte in Brainfuck Code überführen oder Code nach Text umwandeln

Einheiten Umwandlung zwischen unterschiedlichen Einheiten einer physikalischen Größe.

Koordinaten Transformation zwischen WGS84 – UTM – Gauss Krüger – RijksDriehoeks – Google Quadtree -  Maidenhead Locator

Enigma Mit diesem Dialog kann man die Verschlüsselung der Enigma durch führen

und noch vieles mehr

Mopos Website

GateCacher: Eine Applikation zum Geocachen mit dem Phone

Funktionen:

Caches finden – in der Nähe, in der Nähe von Koordinaten, bei Caches oder durch GPX-Import

Unterstützung für Multi-Caches

Unterstützung von Multi-Wegpunkte für einen Cache

Paperless Caching – speichert die Informationen direkt von Geocaching.com, mit der Beschreibung, Hints, Stage-Waypoints, Statistiken, die letzten 5 Logs

Navigation, mit dem Kompass, Radar

GateCacher

Beide Applikationen sind kostenfrei und meiner Meinung nach ein Muss für alle Geocacher die auch unterwegs für alle Eventualitäten gerüstet sein wollen.

 

Welche Applikationen nutzt Ihr noch beim Geocachen?