Garmin Oregon 550 – erster Test

Ein neues Navigationssystem musste, aus hier beschriebenen Gründen, her.

Nach einigen Recherchen habe ich mich für den Garmin  Oregon 550 entschieden, da gerade die neuen Funktionen im Bereich Geocaching für mich einen echten Mehrwert bieten.

So kann man mit dem Garmin Oregon 550 die Cache Beschreibungen und Hints direkt auf dem Gerät speichern. Somit ist das papierlose Geocaching mit einem Gerät jetzt möglich.

Außerdem für mich ein tolles Feature die eingebaute Kamera. Die Bilder werden dann auch direkt GeoTag versehen und somit wird es jetzt auch in Zukunft möglich sein die Bilder einfach den Orten zuzuordnen.

Nachdem ich jetzt die ersten Test gemacht habe, kann ich das Gerät sehr Empfehlen.

Weitere Test werde ich in den nächsten Tagen liefern.

Nach einen kleinen Hinweis an den Dieb des Vista HCx SN: 16D183675 und der anderen Geräte : Ich würde mich freuen, wenn ich in den nächsten Tagen ein Paket mit meinem Eigentum bekommen würde, von einer Anzeige würde ich natürlich absehen, die Adresse findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.