Windows Mobile – Geocaching

Caches direkt auf der Karte angezeigt

Auf Geocaching.com hat man die Möglichkeit die Caches für bestimmte Orte schnell zu finden. Nun habe ich nach einer Lösung gesucht, wie ich auch von unterwegs auf die Daten von Geocaching.com zugreifen kann.

Mit GeoScout habe ich hier ein Programm gefunden mit dem ich alle Daten zum GeoCaching.com zugreifen kann. Diese Lösung bietet wirklich die Möglichkeit paperless zu cachen, denn mit dem Programm kann man neben den klassischen Dateiformaten LOC und GPX können die Daten direkt aus dem Internet heruntergeladen werden.

Die benötigten Daten wie Beschreibung, Spoiler,  Logs und Karten  können direkt auf den HTC Touch Pro 2 heruntergeladen werden.

Alles was zum cachen wichtig ist auf einem Blick Interessant am Programm sind auch noch die Möglichkeiten alle “Dosen” in der Umgebung herunterzuladen – frei nach dem Motto “Ich bin hier, wo sind die nächsten Dosen?” – gerade wenn man unterwegs ist, eine super Möglichkeit.

Natürlich können auch Filter gesetzt werden, welche Dosen heruntergeladen werden sollen.

Das finden der Caches kann auch direkt über das Programm an geocaching.com gemeldet werden.

Die Kartenteile können bereits vorab heruntergeladen werden und somit stehen dann die wichtigen Daten auch zur Verfügung, wenn man mal keine Internetverbindung mit dem HTC Touch Pro 2 hat. Mit einem Preis von ca 30€ ist das Programm nicht gerade günstig.

 

GeoScout

Weiter Programme:

CacheWolf (kostenlos)

NICQUE (kostenlos)

 

Viel Spaß beim suchen.

5 Gedanken zu „Windows Mobile – Geocaching

  1. Welchen Vorteil hat GeoScout gegenüber GCZ II (Nicque)? Der Preis von € 30 muß ja durch irgendetwas gerechtfertig sein. In der Beschreibung habe ich keine Features gefunden die GCZ II nicht auch hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.