Windows Mobile Handy als Wi-Fi hotspot

Grafik via http://www.handango.com Jetzt habe ich mit dem HTC Kaiser ja schon eine GPRS-Modem, und W-Lan kann ich das Gerät auch.

Bisher habe ich das Handy über USB-Kabel angeschlossen und dann als Modem genutzt. Für Rechner ohne ActiveSync Installation war eine solche Lösung jedoch leider nicht möglich.

Mit dem WalkingHotSpot Programm von TapRoot Systems ist es jetzt möglich das Windows Mobile Handy als WiFi-Router zu benutzen und die bis zu 5 Rechner können sich über die Funkverbindung mit dem Internet verbinden. Wie ich finde Ideal für das Geschäft um auch den Kollegen die Möglichkeit zu geben, mit dem Rechner ins Internet zu kommen.

Wenn auch mit 25$ etwas teuerer als der WMWiFiRouter, aber dafür mit mehr Funktionen, denn mit diesem Programm können bis zu 5 Rechner gekoppelt werden. Also eine klare Kaufempfehlung.

WalkingHotSpot Lifetime Subscription

4 Gedanken zu „Windows Mobile Handy als Wi-Fi hotspot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.