Blog-Parade: Mobile Internetnutzung unter Bloggern

Über das mobile Leben leben Blogge ich immer wieder und aus diesem Grunde beteilige ich mich heute auch, an der von mobiles-internet123.de gestarteten, Blogparade.

Seit fast eineinhalb Jahren nutze ich die Base 2 Flatrate und bin somit eigentlich überall Online und nutze auch die Bloggerfreiheit dazu immer wieder von Reisen und Trips zu berichten, was gerade passiert.

Vom Preis Leistungsverhältnis bin ich mit dem Angebot von Base zufrieden. 25€ für die Internet-Flat, die ich dann auch zum koppeln meiner Laptops nutze um eMails abzurufen.

Die Flatrate nutze ich auch um im Auto immer genau über die momentane Verkehrslage informiert zu sein. Der TomTom 520T wird über Bluetooth an den HTC Kaiser gekoppelt und holt sich so die Daten für HD-Traffic.

Meist nutze ich nur die GPRS Kopplunge, denn diese Bandbreite ist für die Nutzung des HTC Kaiser vollkommend ausreichend um eMails abzurufen, Blog Posts zu schreiben oder zu Twittern, lediglich bei der Kopplung der mit dem Laptop nutze ich die UMTS Anbindung.

Zur Zeit baut ePlus auch die EDGE-Nutzung immer weiter aus und somit wird hier die Nutzung immer schneller. UMTS nutze ich mit dem HTC Kaiser nicht, da es erheblich mehr Energie verbraucht und somit die Batterie schneller geleert wird.

Fazit: Ich möchte die mobile Internetfreiheit nicht mehr missen und bin aus diesem Grund auch gerne bereit ein paar Euro mehr zu zahlen um unterwegs Online sein zu können.

Mehr Infos: Blog-Parade zur mobilen Internetnutzung unter Bloggern

5 Gedanken zu “Blog-Parade: Mobile Internetnutzung unter Bloggern

  1. Nein ich brauche es nicht, aber wenn ich mal eine kleine Pause habe, lese ich gerne mal die eMails und Twitter auch mal schnell.
    Ich möchte es nicht mehr missen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.