Server im neuen Gewand – Ubuntu + Plesk 9

Es wurde mal wieder Zeit, die Performance des hat in den letzten Woche nachgelassen und da ist die eMail von Strato mal wieder genau richtig gekommen.

Zukünftig stehen Ihnen folgende Betriebssysteme zur Verfügung:

– Ubuntu 8.04 LTS

– Ubuntu 8.04 LTS mit 9.0

– openSUSE 10.3

– openSUSE 10.3 mit Plesk 8.4

– Debian 4

– CentOS 5

– und somit habe ich mich gestern Abend mal wieder hingesetzt und habe die beiden Blogs alleswasbewegt.de und alleswasschmeckt.de auf einen neue Server umgebettet.

Insgesamt hat es ca. 5h gedauert, bis alles wieder so lief, wie ich es gerne habe.

Ich bin der Meinung es hat sich wirklich gelohnt. Die der Server hat jetzt wieder Reserve.

Heute Abend gilt es dann noch ein wenig Tuning vorzunehmen.

2 Gedanken zu „Server im neuen Gewand – Ubuntu + Plesk 9

  1. Ich wusste ja noch gar nicht, dass du auch ein Weblog mit Rezepten hast. Das muss ich gleich mal abonnieren. Falls du noch ein paar Rezepte brauchst, weißt du ja, wen du fragen kannst. 🙂

  2. Das ist eigentlich der Blog der $BESTENFRAUVONWELT, aber die hat etwas die Antrieb verloren. Hoffe das kommt bald wieder.

    Deine Rezepte lesen wir immer mit grossem Interesse, wie alles von Dir

Kommentare sind geschlossen.