keine Abstrafung von Google

Wie Mario in den suchmaschinen News berichtet kann man mit Hilfe der Subdomain hyves prüfen, ob die Domain bei der letzten Korrektur abgestraft hat.

Zur Prüfung setzt man einfach ein hype. vor jede beliebige URL und bekommt dann entweder PR0, PR4 oder PR7 angezeigt.

* PR 7 – keine Abstrafung
* PR 4 – Domain ist abgestraft
* PR 0 – Domain ist komplett gebannt

Die Überprüfung von hyves.alleswasbewegt.de ergab einen PR 7 und somit keine Abstrafung von Google. Aber eigentlich auch nicht verwunderlich.

Eine Überprüfung Eurer Domain könnt Ihr auf DataCenter PageRank-Check durchführen, hierzu muss die Subdomain nicht bestehen

Mehr Infos:

-radio.de: Hyves: Domains auf PR Abstrafung prüfen

seo-radio.de als Feed abonnieren