Zahl des Tages: 855.000 Handys im Klo

Die Zahl kommt von “Der Insel”. Die Inselaffen Briten verlieren tatsächlich jedes Jahr 855.000 Mobiltelefone im Klo.

Wie kann so etwas passieren? Wo haben die Menschen Ihr Handy, dass es ins Klo fallen kann?

Also ich kann es mir wirklich nicht vorstellen, wie man sein Handy in Klo fallen lassen kann. Könnt ihr mir das erklären?

Was mach die Deutschen mit Ihrem Handy? Habt Ihr auch schon mal ein Handy verloren? Wie?

mehr Infos: www.krone.at

2 Gedanken zu „Zahl des Tages: 855.000 Handys im Klo

  1. Also ich weiß nur dass mein Vater konstant Handys irgendwo vergisst. Mal kurz wo hin legen und dann weg – und das Handy ist fort. Was ich mir zur obeigen Maldung denken könnte ist, dass das Handy aus der Hosentasche rutscht und das nicht gemerkt wird.
    Ob das aber ausreicht um da 855000 Handys pro Jahr am Klo (ich glaub nicht an das „im“ Klo – also wirklich in der Muschel versenkt) zu verlieren ist fraglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.