Stasi 2.0: Auch iPhone und PDAs sollen Online durchsucht werden

Warum auch nicht. Wer bisher dachte die Politiker kennen sich mit den neuen Techniken nicht aus, der hat mit der hat eine falsche Einschätzung vom aktuellen Innenminister.

Wie die Rheinische Post berichtet plant die Bundesregierung auch die mobilen Geräte wie das iPhone und PDAs (HTC Kaiser) zu durchsuchen.

Also sind in Zukunft unsere Geheimnisse auch auf dem Handy nicht sicher.

Also für mich grenzt das ganze schon ziemlich an Verfolgungswahn. – Überall in der Öffentlichkeit Hängen Kameras, Computer und Handy’s werden durchsucht, aber über die Überwachungskameras beim Discounter regt man sich auf! Was soll das?

mehr Infos unter golem.de: Online-Durchsuchung auch bei Blackberry und iPhone

2 Gedanken zu „Stasi 2.0: Auch iPhone und PDAs sollen Online durchsucht werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.