Windows Vista – Spracherkennung

Heute habe ich mich ein wenig mit der Spracherkennung von Windows Vista beschäftigt. Zuerst einmal musste ich das Headset Konfigurieren, was gar nicht so einfach war, denn der Dell M 1330 hat ein eingebautes Mikrofon, welches zur erst deaktiviert werden musste.

Nachdem ich dann das Trainingsprogramm von Microsoft durchlaufen habe, versuche ich nun meinen ersten Blog Artikel mit der Spracherkennung zu schreiben. Die Erkennung läuft bisher sehr gut, nur mit den ganzen Befehlen werde ich mich noch länger beschäftigen müssen.

Sehr interessant ist auch die Möglichkeit den Computer über die Spracherkennung zu bedienen. Hierzu ist es jedoch notwendig sich mehr mit den Sprachbefehlen zu befassen. Auch wenn vielleicht die erste Präsentation der Spracherkennung etwas daneben gegangen ist, gefällt mir die Umsetzung jetzt sehr.

Gibt es sonst noch irgendwelche Erfahrungsberichte, mit der Windows Vista Spracherkennung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .