Postbank Onlinebanking mit Sicherheitslücke

SWR3 online hat eine Schwachstelle beim Onlinebanking der Postbank aufgedeckt.

Wird die Online-Quittung per Mail versandt, dann kann der Empfänger dieser E-Mail unter bestimmten Bedingungen das Konto des Gegenübers aufrufen und sämtliche Bewegungen einsehen.


Zur Beruhigung aller, eine Geldtransfer ist durch die Sicherheitslücke nicht möglich.
Mehr Infos zur Schwachstelle auf SWR3.de: Schwachstelle beim Postbank-Onlinebanking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.