Spuren im Netz können die Karriere verhindern – die Abhilfe

Wie schon an verschiedenen stellen berichtet, haben so manche Jugendsünde schon die Karriere behindet, oder diese gar zu nichte gemacht.
Sei es ein Partyvideo bei oder eine Meinungsäußerung in einem Forum.
Mittlerweile suchen die Firmen und Headhunter schon vorab gerne im über den Kandidaten Informationen um sich schon vorab ein Bild über Ihn machen zu können.
Jetzt hat sich die Firma ReputationDefender, Inc. zur Aufgabe gemacht, solche Spuren im Internet aufzuspüren und diese gegebenenfalls zu vernichten.
Mit den Solgen:

  • Don’t let the internet ruin your child’s reputation.
  • Find out everything that’s being said about you online and get rid of the content you don’t like.
  • wirbt die Firma für Ihre Dienste.

    Also für alle, die Ihre Spuren im World Wide Web ausradieren möchten, können sich jetzt vertrauensvoll an ReputationDefender, Inc. wenden.
    Hat vielleicht schon mal jemand damit Erfahrung gemacht, dass Ihn jemand auf Dinge aus dem Internet angesprochen hat?
    Oder hat gibt es vielleicht auch schon Erfahrungen mit ReputationDefender, Inc.?

    via -.net: Deine Spuren im Netz …
    stuttgart-blog.net als Feed abonnieren

    2 Gedanken zu „Spuren im Netz können die Karriere verhindern – die Abhilfe

    1. So weit ich weiß haben die meistens keinerlei Handhabe. Sie fragen höflich nach dem löschen der Daten…

    Kommentare sind geschlossen.