Visitenkarten scannen mit dem HTC (Kaiser) TyTN II

Gescannte VisitenkarteWer kennt das nicht, man ist im Meeting und tauscht die Visitenkarten. Die Adresse wird dann im Büro in das CRM System übernommen. Für mich ist das nicht die Lieblingsarbeit. Gerade nach einer Messe, hat man sehr viele neue Visitenkarten.
hat hier eine ideale Lösung in den Kaiser integriert. WorldCard mobile ist eine Visitenkarten Scansoftware, die mit dem Gerät mitgeliefert wird.
Eingefügte DatenHierbei wird über die 3Mega Pixel Kamera des HTC Kaiser (Tytn II) Smartphone UMTS Handy ein Foto der gemacht und dann scannt die Software die Visitenkarten nach den Daten und zeigt diese dann an. Im nächsten Schritt werden die erkannten Daten angezeigt und können dann noch erweitert werden oder verändert werden. Die Trefferrate liegt weit über 95% der bisher getesteten Visitenkarten und somit ist sehr viel Arbeit gespart. Ab und an muss mal ein Buchstabe geändert werden. Die Daten werden auch schon richtig zugewiesen und können dann nach Zuweisung einer Kategorie direkt gespeichert werden und stehen dann nach dem nächsten Syncvorgang auch auf dem zur Verfügung.

3 Gedanken zu „Visitenkarten scannen mit dem HTC (Kaiser) TyTN II

  1. Naja…ist ja auch ein gehöriger Preis…
    Da tippe ich die Namen von den erhaltenen Visitenkarten zumindest jetzt noch lieber bei XING ein oder lasse die in mein Outlook einpflegen.

Kommentare sind geschlossen.