UMTS Flatrate Nutzung

Nach einem Monat Nutzung der Base Flatrate habe ich jetzt das erste mal eine Übersicht über das Datenvolumen.
Im September habe ich Datenvolumen von 326,8MB.
Wie ich finde ein vertretbarer Wert. Hierzu ist auch noch zu sagen, dass ich die Flatrate fast ausschließlich mit dem MDA Pro nutze. Das bedeutet eMail, Skype/VoIP, Google Maps.
Wie sieht bei Euch das Datenvolumen aus? Nutzt Ihr die Flatrate auch zuhause um dort mit dem PC im Internet zu surfen?

15 Gedanken zu „UMTS Flatrate Nutzung

  1. Meine Freundin nutzt vodafone UMTS und hat voll die probleme. Mal hier nen paal Filme über Youtube schauen und da mal nen update für das system. Also gegen ende es monats ist sie fast immer runtergesuft worden weil sie das Maximum Datenvolumen erreich hat. Ich finde das Maximum sollte doch mal für Anwender auf 10 Gigabyte erweitert werden. Für mich ist das sowieso keine richtige flat.

  2. Für mich reicht das Datenvolumen von fünf Gigabyte, dass ich von fastSIM zur Verfügung gestellt bekomme vollkommen aus. Ich nutze das mobile Internet am Notebook und am Handy, vor allem in der Schule. Auch wenn ich dauerhaft im Skype und ICQ eingeloggt bin und relativ viel surfe komme ich nie über das Datenvolumen drüber…

    Es bleibt abzuwarten, wie es dort weiter geht. Bin mir aber ziemlich sicher, dass die Volumen in den nächsten Jahren deutlich nach oben geschraubt werden…

  3. Ich nutze die UMTS-Flat auf meinem Handy und da werde ich sicher keine 5GB downloaden, dass macht nicht mal der Akku mit.
    Ich denke mal die UMTS-Flat’s sind auch zur Zeit noch nicht als Ersatz für den Festnetzanschluss gedacht.
    Für mich ist es einfach wichtig auch unterwegs mobil zu sein. Sei es im Stau auf der Autobahn oder auf dem Zeltplatz oder auch mal im Hotel. Um Demos zu ziehen nutze ich dann doch eher die Festnetzflat, denn um die Demo spielen zu können, benötige ich ja auch PC um diese zu spielen.

  4. 300 mb im monat:)
    alle achtung:)
    und du bist sicher das du ne mobile flatrate benötigst wenn du so wenig machst?
    ich muß mich extrem zurückhalten wenn ich einen tag mit 300 mb auskommen will.
    ich habe locker 50-150 gb traffic im monat.
    und das is auch nicht SOOO enorm..
    wie einer schon richtig sagte.. in zeiten von u tube, demos die 2 gb groß sind und kostenlosen email postfächern mit 7 gb größe..
    ein einiziges jpg meiner digi cam (zugegeben was besseres;) ) hat alleine 50mb!
    wenn ich da mal 10 bildlein per email wegschick sind das mal eben kurz nen halbes gb.
    ich finde diese ganzen datenvolumen beschränkungen bei den umts “flats” absolut lachhaft..
    5gb.
    dolle flatrate.
    das es leute gibt die nichtmal 10% davon nutzen und meinen sie bräuchten mobiles web das hätte ich jetzt nicht vermutet:)
    naja..jedem das seine.
    aber mir kommt umts flat erst dann ins haus wenn ich min 90% netzabdeckung habe auf high speed.
    mindestens 2 mbit übertragungsrate (hsdpa).
    und keine datenvolumen beschränkung.
    naja..wollen wir nicht so sein…is ja mobil.
    50gb würd ich mir ja noch gefallen lassen..wegen mir auch 30gb aber dann nur herunterstufung auf umts.. nicht auf gprs.
    gprs ist doch total lachhaft:)
    4 kb oder sowas:)
    da können wir ja gleich anfangen rauchzeichen zu geben.
    das hat ja dann mit surfen rein gar nix mehr zu tun.
    nunja.. wem das zeug gefällt.
    ich finde es bislang noch total überteuert und unbrauchbar.
    der einzige grund das jetzt zu haben ist das man geschäftsmann ist und es dringend benötigt und absetzen kann:)
    aber als privatperson..so aus jux..und das obwohl man ne anständige flat daheim hat.. noch dazu die ganzen gratis hotspots..ich denke nicht:)
    aber wer zuviel geldhat..nur zu

  5. Ich finde 10 GB sind heutzutage, in Zeiten von YouTube, Skype… nichtmehr viel. Ich bin auch MoobiCent Kunde, allerdings habe ich Zuhause auch noch einen DSL Anschluss, denn ich auch nutze, damit ich nicht über die 10 GB komme.

  6. Ich habe eine e+ umts flat und habe im schnitt ein monatliches Volumen von 1-2 GB. Ich nutze die Flat mit meinem HTC P3600 und schließe diesen auch manchmal als Laptop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.