Freaks 2.0 – EyeTattoo und EyeJewel

An Piercings und Tattoos hat man sich ja heute schon gewöhnt, Brandings sind dann noch dazu gekommen.
Quelle: Trendhunter.comAber das es jetzt auch noch Augen Tattoo‘s geben soll lässt mich einfach an der Intelligenz mancher Menschen zweifeln.
Eye Tattoo

To tattoo the eyes, they used two different procedures. First they used a traditional needle with ink on it, but when the ink didn’t hold, they switched to a syringe that injected ink into the eye.

Ich kann es einfach nicht glauben, dass man sich mit einer Nadel im Auge rum stechen lässt.
EyeJewelsWo zieht Ihr persönlich eure Grenze?
Als einen genau so großen Schwachsinn finde ich Eye Jewels:
Hierbei hat ein Designer Diamanten an den Kontaktlinsen befestigt, die dann wie Tränen aus den Auge hängen!
Meiner Meinung nach genau so ein Schwachsinn! Eure Meinung? Brauch man so etwas?

Weiter Infos zum Thema: Trendhunter.com

Ein Gedanke zu „Freaks 2.0 – EyeTattoo und EyeJewel

  1. Unbedingt braucht man sowas. Solange es solche Menschen gibt, brauche ich mich um meine Existenz keine Sorgen machen. Denen kann man einfach alles verkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.