Wer ist eigentlich in Heiligendamm

Man kannte die Geschichte schon von vielen anderen. Die Doppelgänger, die immer dann eingesetzt werden, wenn man selbst keine Lust mehr hat. Könnte ich auch ab und zu gebrauchen, wenn es am Wochenende wieder ums aufräumen geht.
Und ausgerechnet in der Zeit des G8-Gipfels bekommen wir dann die Doppelgängerin von Frau Merkel wieder zu Gesicht.
Wie die Netzeitung in den letzten Tagen berichtet hat, will Frau Susanne Knoll, die in den letzten 2 Jahren als Double von Frau Merkel gearbeitet hat, jetzt richtig in die Politik einsteigen.
Was liegt denn da näher als, direkt auf die große Bühne der Politik zu gehen. Ich denke mal Herr Bush hat ja eh schon klar machen lassen, das es nur wenige positive Entscheidungen mit Ihm geben wird und da könnte doch Frau Merkel sich die Tage auch frei nehmen und Susanne Knoll mal die Luft der großen Politik schnuppern lassen. Das kleine Problem mit der falschen Partei wird die anderen Teilnehmer des Gipfels sicher nicht weiter stören merken.

Hier die Infos der Netzeitung
via Wirbelwebber

2 Gedanken zu „Wer ist eigentlich in Heiligendamm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.