PageRank mal gut erklärt

Vor ein paar Tagen war es ja wieder soweit und Google hat sein PageRank aktualisiert. Ich habe diesmal gut Lachen, denn nach nicht mal einen halben Jahr habe ich mit alleswasbewegt.de einen PR von 4 erhalten. Aber es gibt da andere, die nach diesem Update nicht so glücklich dreinschauen und für die hat Mario Fischer von website-boosting sich mal hingesetzt und versucht die hintergründe von Google-PR zu beschrieben und das ist Ihm, wie ich finde, sehr gut gelungen.
Ich sage DANKE zu Jörg von einfach-persoenlich für den Link Tipp

2 Gedanken zu „PageRank mal gut erklärt

  1. Hallo,

    auch wenn dein beitrag von 2007 ist wollte ich mich im Hinblich auf das letzte Pagerank Update für die empfohlenen Links bedanken. Man lernt immer wieder neue Sachen dazu. Mein Blogverzeichnis ist zwar nicht so alt wie dein Blog, jedoch habe ich mich über das PR-update sehr gefreut. Der Blog-Webkatalog wurde von PR 0 auf PR 2 aufgewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.