“Sex sells” auch bei der Junge Union

Also wenn das mal wieder Angela sieht, dann wird es sicher diesmal einen Anruf in Richtung Norden geben.
Da macht doch die JU Wittmund Werbung mit Plakaten, die sich selbst nicht mal richtig erklären können.
Da verstehe ich dann gar nicht, warum man sich dann über solche Themen in Blogs aufregt, wenn es schon die Politik vormacht!
[youtube b2vXXzIjw78 sex sells]

Persönlich finde ich jetzt nichts Schlimmes an dieser Werbung, nur wenn ich mir den Stoiber vorstelle, wenn er diese Werbung zu Gesicht bekommt, dann muss ich doch ganz breit grinsen!

gefunden bei Prometeo

5 Gedanken zu „“Sex sells” auch bei der Junge Union

  1. Ja, doch, genau DARÜBER lohnt es sich, sich aufzuregen. Doppelmoral führt zu einer kranken Gesellschaft, in der es kein Problem darstellt, Gewalt zu verherrlichen, Rassistischen oder (religions-)fantatischen Müll zu propagieren, aber wenn das Wörtchen Sex auftaucht, oi, dann aber. Schlimm und so. Geht nicht. Es ist halt bequemer und einfacher, das Thema is leichter an- und aufzugreifen und das Interesse is groß. Also bietet es eine perfekte Angriffsfläche. Andere Themen, wie z.B. gerade Gewalt in Zusammenhang mit Amokläufen erfordern tiefergehende Analysen, möglicherweise sogar unbequeme Erkenntnisse, die einen gesellschaftlichen, keinen persönlichen Aspekt (wie das bei Sex der Fall ist) enthalten.
    Naja, ich will mich nicht wiederholen. Hab das auch schon mal im Blog aufgegriffen: http://www.das-blonde-alien.de/2007/03/29/katja-wird-zensiert/

  2. Ja die Doppelmoral und da ist man ja auch gleich bei der Union an der richtigen Stelle.
    Aber die Doppelmoral, findest Du ja auch eigentlich überall! Da lohnt es sich wirklich nicht drüber aufzuregen.

  3. Ach nö, hab ich mich doch nicht über “Sex sells” aufgeregt. Quatsch. Ich rede in meinem Blog doch andauernd über Sex *lol. Mein Aufreger war einzig und allein, daß mir Trafficgeilheit vorgeworfen wurde (und das mein Schnuckel Yannick beleidigt wurde). Und das hätte ich denn auch, lediglich kommentiert, so stehen lassen, aber mir wurde die Möglichkeit genommen, mich zu rechtfertigen und das fand ich fies. Aber das ganze Thema is schon längst gegessen und geklärt. Zwischenzeitlich bin ich denn halt doch aus wordpress ausgestoßen worden, genau deshalb, weil ich ständig über Sex rede *g. Aber darüber aufregen wäre ja schon kontraproduktiv. Ne, ich rege mich höchstens über Doppelmoral auf. Das is alles. *g. Gruß vom Alien 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.