Langenscheidts Definition von – Weblog

Stefan Niggemeier hat diese Erklärung im Langenscheidt Wörterbuch gefunden:

Website mit nicht kommerziellem Inhalt und personalisierter Information, die regelmäßig mit Informationen zu einem bestimmten Thema aktualisiert wird. (…) Der Name ist dabei Programm und kommt von den Logfiles, in denen ein Webserver Zugangsdaten mitschneidet (…). Quelle

Liebe Redaktion des Internet-Wörterbuchs, schaut doch mal bei Stefan Bucher vorbei, er hat eine tollen Weblog FAQ zusammengestellt.

In einem Satz: Was ist ein Weblog?
Ein Weblog ist eine Website, die regelmässig mit meist persönlich gefärbten Beiträgen aktualisiert wird und diese Beiträge in umgekehrter chronologischer Reihenfolge auflistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.