Suchen nur auf Wikipedia

Unter der www.wikiseek.com könnt Ihr Eure suchanfragen jetzt eigeneben und Ihr bekommt laut SearchMe, der Muttergesellschaft, nur Suchergebnisse aus Wikipedia oder von Seiten die direkt aus Wikipedia heraus gelinkt wurden.
Axel hat sich im Web-Watcher einige Gedanken darüber gemacht und ist auch auf bedenkliches gestoßen:

Auf Wikiseek werden auch Textanzeigen geschaltet. Der größte Teil der Erlöse wird der Wikimedia Stiftung “gespendet”, der Wikipedia-Betreibergesellschaft. Jetzt fängt auch Wikipedia an, mit der kostenlosen Arbeit der Editoren und Autoren Geld zu machen. Dazu passt auch, dass das Ganze von den Venture Capitalisten von Sequoia finanziert werden. Da muss sowieso irgendwann die schnelle Millarde folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.