Skydiving – Sturz aus 4500m überlebt

Michael Holmes sprang in einer Höhe von 4500m aus dem Flugzeug und weder Fallschirm noch Rettungschirm ließen sich öffnen.
Er hat den Sturz mit einem gebrochenen Knöchel und eine punktierten Lunge überlebt. Ein Brombeerstrauch hat seinen Aufprall abgefangen.
Der Sturz wurde von 2 Helmkameras gefilmt.
Anschauen könnt Ihr das Video bei Mail on Sunday
Das nenne ich Glück.

weiter Links: The Sun, Stern-Shortnews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.