Sing mir was vor

Unglaublich was man alles im Internet findet. Heute hat Blogoscoped eine Seite vorgestellt auf der man Musik finden kann.

Bei Midomi findet man seine Songs, indem man das Liedchen ins Mircrofon trällert. Das ganze ist recht spaßig, denn nachdem man sein Lied vorgesungen hat sucht die search engine den Song und zeigt auch noch an, wer den Song schon einmal vorgesungen hat. Diese “Vorsinger” kann man sich dann auch gleich anhören. Die Original-Songs kann man sich dann auch gleich noch für 0.99$ kaufen.

Diese Seite hat mir aber mal wieder vor Augen geführt, warum ich damals aus dem Kirchenchor raus geflogen bin. Bei mir gibt selbst der Computer auf. Leider konnte die Engine keinen meinen Songs finden. Aber versucht es doch mal selbst.

Ich bin auch mal gespannt, wann es ein solches Angebot auch in Deutschland gibt.

 

Quelle: Blogoscoped
Musiksuche: Midomi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.